PADI Open Water Holiday´n Fun

Jetzt im Winter Theorie und im warmen Schwimmbad das Tauchtraining und dann im warmen Meer den Abschluß

Anmeldung: 033203 - 730856

Tauchlehrer

Assistant Instructor Programm (AI)

Als PADI Assistant Instructor eignest du dir nicht nur zusätzliche Erfahrung als professioneller PADI Taucher an, sondern du lernst auch das PADI Tauchausbildungssystem besser kennen. Du kannst als unterstützender Tauchlehrerassistent tätig werden und eingeschränkte Lehraufgaben als Tauchlehrer übernehmen. Dieser Kurs bietet dir eine hervorragende Möglichkeit, deine Erfahrungen auszubauen, um Tauchlehrer zu werden.

Open Water Scuba Instructor Programm (OWSI)

Das OWSI Programm dauert mindestens vier Tage. Es führt dich in das gesamte PADI Tauchausbildungssystem ein und konzentriert sich darauf, deine Fähigkeiten als professioneller Tauchausbilder weiter auszubauen

Instructor Development Course (IDC)Schnuppertaucher

Der IDC besteht aus den Teilen AI und OWSI. Um PADI OWSI werden zu können nimmst Du anschließend am IE (PADI Prüfung) teil.

• Du bist Divemaster und möchtest Tauchlehrer werden, dann schreibst Du dich zum IDC ein.

• Du bist PADI Assistant Instructors (AI) und möchtest Tauchlehrer werden, dann kannst Du dich in den PADI Open Water Scuba Instructors (OWSI) Kurs einschreiben.

• Du bist Tauchlehrer eines anderen Tauchsportverbandes, dann besuchst Du das “Crossover = OWSI+Vorbereitungstag ” Programm.